News

Januar-Februar 2019

Liebe Spender und Tierfreunde

Und bereits ist der erste Monat vom neuen Jahr vorbei. Es wird höchste Zeit, dass wir Ihnen wieder einmal berichten was sich im neuen Jahr alles ereignet hat!

Für die Tiere auf dem Gnadenhof Teresa ist bereits wieder eine grosse Futter Lieferung unterwegs, herzlichen Dank an alle unsere Futterpaten!!!!!!

Fotos von der ersten Lieferung Anfang Januar

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2112316785496638/2112316712163312/?type=3&theater

Bei Herma gibt es derzeit jede Menge neue Hunde, da waren 4 Königspudel aus einem Todesfall, ebenso ein wunderschöner Boxer der abgegeben wurde, eine Jagdhündin mit ihren Babys, der Mama ging es sehr schlecht als sie zu Herma kam, sie hat sich aber schon gut erholt! Das sind nur einige der wuffels die neu angekommen sind, und natürlich demnächst ein neues Zuhause suchen!

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2112233498838300/2112232372171746/?type=3&theater

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2112226648838985/2112224342172549/?type=3&theater

Für die Pudel Familie gibt es bereits sehr viele Interessenten 

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2112217428839907/2112209908840659/?type=3&theater

Auch die süsse PAULA such tihren Lebensplatz, sie wurde auf der Strasse gefunden und lebt im Moment bei ihrer Pflegemama mit anderen Hunen und mit Katzen! PAULA ist ca 2 Jahre alt und wird in die Schweiz oder in Süd Deutschland vermittelt. Für weitere Infos könnt ihr uns gerne eine Mail senden!

https://www.youtube.com/watch?v=SI5HrpljOPs&feature=share

Viele weitere wuffels die ein Zuhause suchen, finden Sie auf unserer Facebook Seite! 

Weiterhin suchen wir dringend Futterpaten und Tierarztpaten, jeder Vierbeiner der neu dazu kommt braucht natürlich jeden Tag ein volles Näpfchen und muss tierärztlich betreut werden, wir haben be unserem Tierarzt nach wie vor grosse offene Rechnungen, welche wir unbedingt fertig abzahlen müssen und auf dem Gnadenhof ist jetzt regelmässig ein Helfer im Einsatz, welcher  zu einem kleinen Lohn dort arbeitet, ebenso sind einige Reperaturarbeiten ganz dringend,leider sind die Kassen leer und wir müssen bis auf weiteres auf ein absolutes Minimum reduzieren, was uns natürlich sehr belastet, wenn es an Geld fehlt um das Wohl der Tiere zu gewährleisten! Wir sind für jede Spende sehr sehr dankbar!!!!!!

Dezember 2018

Liebe Spender/innen und Tierfreunde

Wir alle wünschen Euch eine schöne und besinnliche Adventszeit, sagen ganz herzlichen Dank und wünschen uns sehr, dass wir auch im neuen Jahr auf Ihre UNterstützung für die vielen Tiere in Not zählen dürfen! Gegen Ende Jahr, versenden wir unser Weihnachts Info,mit einem Rückblick auf 2018 und einem kurzen Ausblick auf 2019!

  • Weihnachten_Tiere_086

Futter Lieferung für den Gnadenhof  in Spanien, Dezember 2018! Herzlichen Dank an alle Spender/innen

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2043739799021004/2043739319021052/?type=3&theater

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2043739799021004/2043739742354343/?type=3&theater

Die Kiste mit den Kauknochen zu Weihnachten ist noch unterwegs, Foto folgt sobald sie angekommen ist!

 

November 2018

Liebe Tierfreunde

Bereits geht es in grossen Schritten wieder dem Jahresende entgegen und wir möchten an dieser Stelle schon einmal einen kleinen Rückblick aufs Jahr 2018  präsentieren!

Zuerst natürlich ein herzliches Danke an alle Spender/innen, welche es immer wieder ermöglichen, dass wir den Tieren helfen dürfen! Sei dies durch regelmässige Unterstützung wie für den Gnadenhof Gofrentes Ehepaar Kühne, dort leben im moment rund 70 Tiere, die meisten davon sind ältere und/oder kranke Tiere, welche schlechte Chancen haben noch eine Familie zu finden! Genau aus diesem Grund liegen uns diese Tiere sehr am Herzen und wir lassen als Unterstützung jeden Monat Futter liefern für die Gnadenhoftiere für rund 700 €, ab und zu übernehmen wir auch noch mal eine Medikamenten Rechnung, oder helfen wenn Baumaterial gekauft werden muss! 

Ebenso unterstützen wir Denia Dogs vorallem beim Aufbau des Casa Campos, welches nun schon relativ weit Fortgeschritten ist und auch bald bezugsbereit ist! (eine Dokumentation darüber, lag dem Herbst Info 2018 bei, für Interessierte, man kann diese Dok gerne bei uns anfordern, per Mail)

Der grösste Posten an Kosten sind eindeutig die Tierarztkosten für alle die Tiere welche wir übernehmen, wir haben aus 2017 noch immer rund 3000 Fr /3500 € an offenen Tierarztkosten, für die Kosten aus 2018 werden wir demnächst die Rechnungen bekommen, es werden über 10`000 Fr/12`000 € sein, Geld das wir nicht haben, wir müssen somit die Schulden beim Tierarzt ab bezahlen und fürs 2019 müssen wir ganz klar enge Grenzen setzen und dazu gehört leider auch ein Aufnahmestopp! Wir haben in den Jahren 2017 und 2018 nun insgesamt 100 Katzen übernommen, komplett tierärztlich versorgen lassen, daher die vielen offenen Tierarzt Rechnungen! Ebenso haben wir natürlich regelmässig Hunde übernommen, diese tierärztlich versorgen lassen und für die,  welche vermittelbar waren, wurden neue Familien gesucht! Für die Gnadenhofhunde welche wir übernommen haben, kommen wir natürlich laufend für die Kosten auf! Liebe Tierfreunde, somit sieht es für 2019 nicht wirklich rosig aus, sofern wir nicht noch einen guten Teil der offenen Rechnungen bezahlen können! Daher bitten wir ganz dringend um Hilfe, jeder Fr/€ zählt und ist sehr wichtig für die Tiere!!!! DANKE an alle die uns aus der "Patsche" helfen!!!!! Einen kleinen Grundstein für die offenene Rechnungen hat der Vorstand der Stiftung bereits zugesagt und wird 2000 Fr/1700 € als Spende beitragen!

Und anbei kommen noch Fotos von der November Futterlieferung für die Gnadenhof Tiere! Danke an alle Spender/innen

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2012285218833129/2012284978833153/?type=3&theater

und dann stellen wir Ihnen noch NIKITA vor, sie ist auf der Suche nach ihrem Lebensplatz

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.2014681388593512/2014679435260374/?type=3&theater

Unser Weihnachts Info, versenden wir in der letzten Woche Dezember, wir freuen uns, wenn Sie unseren Newsletter zahlreich abonnieren, dies ist auf der Startseite unserer Internetseite möglich!

Wir wünschen Ihnen allen einen schönen November, mehr News folgen Anfangs Dezember und laufend auf Facebook!

 

Oktober 2018

Liebe Spender/innen und Tierfreund(e)/innen

Und hier kommen wieder einmal einige News von den letzten Wochen, wie immer sind diese auch auf unserer Facebook Seite zu sehen!

Gerne nehmen wir auch Anregungen von Ihnen entgegen, oder veröffentlichan an dieser Stelle Ihre Geschichte über Ihren Tierschutz Wuffel/s!

Was wir im Moment ganz dringend benötigen: Der Gnadenhof Manfred und Monika Kühne, dort wird dringend wieder Zeckenmittel gebraucht, Kostenpunkt pro Monat rund 250€/270Fr, ebenfalls suchen wir laufend Futterpaten! Wir dürfen dank Ihrer Hilfe bereits jetzt jeden Monat für rund 1000€/1200Fr Futter bestellen für den Gnadenhof und  für die Katzenfutterstelle in Torrevieja! Aber alleine auf dem Gnadenhof werden im Monat für rund 1800 €/2000 Fr Futter gebraucht! Wir sagen im Namen der Tiere und allen Helfern: Herzlichen Dank an alle die unsere Projekte unterstützen!

Futter Lieferung vom 8. Oktober 2018 für die Gnadenhof Tiere

https://photos.google.com/share/AF1QipNqTBU9fBi7MOoR1sgZLcPrkBkozsi_ZQJeCoDSkxU3OXdoSnc45mb10bvYKx0Kyw?key=MWZEMTJNejE1enZfNk51blNRaVBxSW5sU2pLd21B

Wer erinnert sich noch an ASTOR? Er kam im März in sehr schlechtem Zustand zu Herma, musste operiert werden (er wurde angeschossen aufgefunden) man wusste zu Beginn nicht einmal, ob ihm das Beinchen amputiert werden muss........wie man auf den neuen Bildern sehen kann, hat sich Astor super erholt und sucht jetzt zu seinem vollkommenen Glück noch seinen Lebensplatz!!!

https://www.facebook.com/pg/tierhilfecostablanca/posts/?ref=page_internal

https://www.facebook.com/tierhilfecostablanca/photos/pcb.1975180389210279/1975178352543816/?type=3&theater

 

Ihre Spende

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden.



Newsletter

Alle Spender werden regelmässig informiert, wie die Spenden eingesetzt werden und was vor Ort los ist. Wir versenden 3 Infos pro Jahr.

Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook
Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Themen, interessante Links und Fotos.